agenos GmbH  
 Döbereinerstraße 25, 99427 Weimar  
 +49 36 43 49 99 0  
   
 Support

 Cloud-Computing

Cloud-Computing - die Anwendungen von Cloud-Lösungen - ist in den letzten Jahren zu einem echten Treiber der Digitalisierung in der Wirtschaft geworden. Und wir möchten, dass Sie diesen Trend nicht verpassen und den möglichen Wettbewerbsvorteil nutzen!


Die Nutzung von Cloud-Lösungen wird schon seit Jahren in allen Branchen diskutiert und setzt sich immer mehr durch, denn die Vorteile sind nicht von der Hand zu weisen:

1. Hochverfügbarkeit

Kaum ein Unternehmen in der Wirtschaft kann heutzutage ohne sichere, zuverlässige IT-Infrastruktur arbeiten, erst recht nicht: Erfolge erzielen. Hochverfügbarkeit in der IT bedeutet dabei, dass alle Computersysteme dauerhaft im Einsatz sind und Ausfälle und Datenverlust sofort behoben werden können.
Sie haben sicher selber entsprechende Backup-Systeme und Desaster Recovery Strategien im Einsatz oder bereits Erfahrung mit Serverausfällen, Datenverlusten, Datenwiederherstellung und deren Kosten- und Zeitaufwand.
Auch bei den Cloud-Lösungen gibt es solche Ausfälle, denn ein Server bleibt nun mal ein Server, egal wo er steht. Doch die Cloud-Provider investieren Unsummen in Ihre Cloud-Infrastruktur, um eine Hochverfügbarkeit von 99,99% zu garantieren. Das bedeutet rund 52 Minuten Ausfallzeit pro Jahr.
Und diesen Vorteil sollten auch Sie nutzen!

2. Datensicherheit

Die Datensicherheit ist bei den Unternehmen bisher die größte Hürde für die Nutzung von Cloudlösungen, denn die betrieblichen bzw. internen Daten sind das größte Gut eines Unternehmens. Doch auch in diesem Punkt können Sie sicher sein, dass die Cloud-Provider erhebliche Investitionen getätigt haben, um die heutigen Sicherheitsstandards zu gewährleisten und ein allumfassendes Sicherheitskonzept zu bieten.
100% Schutz vor Datenklau und Datenverlust gibt es nicht, weder in Ihrer IT-Landschaft noch in den Cloud-Lösungen. Doch so, wie Sie jetzt Sicherheitskonzepte und Tools zur Datensicherheit in Ihrer IT-Landschaft nutzen, bietet Ihnen jeder Cloud-Anbieter neben dem bereits vorhandenen Sicherheitskonzept zusätzlich individuelle Datenschutz-Lösungen entsprechend Ihren Anforderungen.
Fragen Sie uns, wir beraten Sie gerne!

3. Skalierbarkeit

Unternehmenswachstum ist nun mal das Ziel eines jeden Unternehmens und mit dem Unternehmen wächst auch die IT-Infrastruktur. Sie kennen sicher diese Situation - die Skalierbarkeit nach oben. Neue Server, neue Computerarbeitsplätze, neue Software-Lizenzen müssen angeschafft werden. Aber auch die andere Richtung - Skalierbarkeit nach unten ist denkbar, wenn durch veränderte Marktbedingungen das Unternehmen abgespeckt werden muss. Ohne Wertverluste ist das in der IT-Infrastruktur nicht realisierbar. Und hier kommt ein großer Vorteil des Cloud-Computing ist Spiel. Mit einer flexiblen Cloud-Infrastruktur lassen sich solche Herausforderungen problemlos meistern. Systemleistung, virtuelle Server, Software-Lizenzen, Applikationsbibliotheken können bei Bedarf zu und abgeschaltet werden.
Überlegen Sie, wie Sie diesem Vorteil auch in Ihrem Unternehmen nutzen können.

Fazit

Ihre IT-Infrastruktur ist, neben Ihren Mitarbeitern das wichtigste Arbeitsmittel in Ihrem Unternehmen und mit viel Kosten- und Zeitaufwand verbunden. Die Cloud-Lösungen liegen voll im Trend und bieten oft eine kostengünstige Alternative. Bei der zunehmenden Digitalisierung sollten Sie die Möglichkeiten der Cloud-Anwendungen nicht außer Acht lassen!