Wie funktioniert das Telefon?

    Swyxlt macht aus jedem Computer eine komfortables Telefon mit einer innovativen und intuitiv nutzbaren Oberfläche.


    Telefon-Skins

    Auf jedem Mitarbeiter-PC oder Laptop wird die Software Swyxlt installiert.

    Dem Nutzer stehen verschiedene Benutzeroberflächen, sogenannte Skins zur Auswahl, die je nach Bedarf eingestellt oder gewechselt werden können. So wählt man z.B für die zentrale Vermittlungsstelle einen Skin mit vielen Namen- und Leistungstasten, während für den normalen Nutzer eher eine kompakte Oberfläche sinnvoll ist.
    In Swyxlt integriert sind ebenfalls E-Mail, Video, Voicemail, Fax, Instant Messing, Präsentinformation, Application Sharing und Ihre unternehmensrelevanten Anwendungen in einer Oberfläche.

    Rufnummernverwaltung

    Mit Swyxlt können Sie natürlich Ihre eigenen Namenstasten für interne und externe Kontakte definieren.
    So können Sie schnellstmöglich auf Ihre häufig gewählten Telefonnummern zugreifen.

    Registrierkarten

    Registrierkarten helfen Ihnen bei der Strukturierung Ihrer Kontakdaten. Sie können z.B alle Mitarbeiter der Vertriebsabteilung unter “Vertrieb” ablegen.
    Das Rufjournal gibt Ihnen jederzeit einen Überblick über eingegangene und ausgegangene Anrufe.

    Telefonbuch

    Es stehen sowohl ein unternehmensweites als auch ein persönliches Telefonbuch zur Verfügung.
    Im öffentlichen Telefonbuch werden die Präsenzinformationen der gewünschtren Kommunikationspartner angezeigt.
    In Swyxlt und in den Telefonbüchern steht Ihnen ebenfalls eine komfortable Suche zur Verfügung.

    VisualContacts

    Über die VisualContacts Funktion erhalten Sie einen schnellen Zugang zu allen Kontakdatinformationen Ihres Gesprächparnterns, die im System des Unternehmens gespeichert sind.

    Hot-Key-Funktion

    Und noch eine Arbeitserleichterung gibt es!
    Mit der Hot-Key-Funktionalität können Sie Telefonnummern in jeder beliebigen Windows-Anwendung mit einem Mausklick markieren und anwählen.

    Das Voicemail-System

    Jedem Benutzer von Swyx steht ein eigenes Voicemail-System zur Verfügung.

    • Voicemails können vom Server als Dateianhang an eine E-Mailadresse gesendet werden.
    • Voicemails können als E-Mail-Eingang weitergeleitet, beantwortet, gespeichert oder gelöscht werden.
    • Voicemails können per Remote-Zugriff mit einem Telefon oder per Swyxlt abgerufen werden.
    • Jeder Benutzer kann seine persönliche Voicemail mit Swyxlt konfigurieren und unterschiedliche Ansagen für spezielle Rufszenarien aufnehmen. So können Sie z.B. einen besonderen Kunden mit einer persönlichen Ansage begrüßen.

    Rufumleitungen

    Mit dem integrierten Call Routing Manager können Sie Anrufe automatisch zu einer gewünschten Rufnummer, z.B. zu einem Mobiltelefon oder zu einem Kollegen, umleiten.
    Ebenfalls ist es möglich, Anrufe auf der Basis von Kalenderinformationen aus Microsoft® Outlook oder IBM® Lotus Note umzuleiten, ohne die Umleitung manuell zu aktivieren oder zu deaktivieren.
    Der Regel-Assistent erlaubt ebenfalls Rufumleitungen in Abhänginkeit von Uhrzeiten, Wochen- oder Feiertagen.